eugaiugaICS Logo

Neuer Schwerpunkttitel: Urogynäkologie / Urologie für die Frau

Am 1.1.2016 trat der neue Schwerpunkt Urogynäkologie / Urologie für die Frau in Kraft. Dieser hat zum Ziel, Kompetenzen im Gebiet der Beckenbodenpathologien ihrer Folgeerkrankungen zu stärken. Die Arbeitsgemeinschaft für Urogynäkologie der gynécologie suisse SGGG stellt hiermit ihr Nachwuchsförderungsprogramm vor, welches in Zusammenarbeit mit dem jungen Forum der gynécologie suisse SGGG und in Absprache mit der Chefärztekonferenz erarbeitet wurde....

Lesen Sie dazu die Publikation aus der Schweizerischen Ärztezeitung (2016;97(15):542–543).